Stand: 05/03/2021
Die Handelsbetriebe kaufen alles was der Fassweinmarkt anbietet. Auch 20er Dornfelder Rotwein zu 80 €/hl lässt sich verkaufen. Alle Burgundersorten sind besonders gefragt. Etliche Winzer sind jedoch eher zurückhaltend und wollen das Ende der Eisheilige Mitte Mai abwarten. Der April war im langjährigen Mittel deutlich kühler, was sich auf einen späteren Austrieb auswirkt. Der Markt bräuchte einen frühen Herbst. l.

Die Notierungen im Einzelnen (€/hl ohne MwSt.):

Weißwein
Qualitätsstufe
Rebsorte
Euro/hl
o.J/ 2020
Grundwein
Diverse Sorten weiß
k.N.
2020
Landwein
Diverse Sorten
60
2020
Landwein
Riesling
85
2019
QW
div. Sorten
70
2020
QW
Silvaner
80
2020
QW
Kerner
80
2020
QW
Müller-Thurgau
80
2020
QW
Morio-Muskat
90
2020
QW
Scheurebe
k.N.
2020
QW
Chardonnay
90
2020
QW
Weißburgunder
100
2020
QW
Gewürztraminer
k.N.
2020
QW
Grauburgunder
160-180
2020
QW
Sauvignon Blanc
k.N.
2020
QW
Riesling
110
2020
Spätlese
Diverse Sorten
80-85
2019
Auslese
Diverse Sorten
k.N.
Weißherbst/Rosé
Qualitätsstufe
Rebsorte
Euro/hl
2020
QW
Diverse Sorten
k.N.
2020
QW
Spätburgunder
85
2020
QW
Portugieser
80-90
2020
QW
Dornfelder
k.N.
Rotwein
Qualitätsstufe
Rebsorte
Euro/hl
ohne Jahrgang
Grundwein
Diverse Sorten
k.N.
ohne Jahrgang
QW
Diverse Sorten
k.N.
2020
QW
Spätburgunder
90
2020
QW
Regent
60
QW
Merlot
100
2020
QW
Dornfelder
80
k.N.=Keine Notierung

mehr

Rudolf Litty



Meike.Schygulla@dlr.rlp.de     www.weinmarketing.rlp.de drucken nach oben  zurück