Newsletter Weinbaudomäne Oppenheim

Stand: 07/31/2020
Juli 2020
x
Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Weinfreundinnen und Weinfreunde!

Wir haben tolle weinige Neuigkeiten für Sie – nämlich in Form unseres Jubiläumsweines. Wir selbst sind schon ganz gespannt, wie der bei Ihnen ankommt. Nutzen Sie
die Gelegenheit und schaun Sie doch mal wieder in unserer Vinothek vorbei. Die nächsten Spitzengewächse stehen auch schon in den Startlöchern – auch wenn wir uns noch bis zum 1. September gedulden müssen …

Jubiläumswein 125 Jahre Weinbauschule +++ Jubiläumswein 125 Jahre Weinbauschule +++ Jubiläumswein 125 Jahre Weinbauschule

Wir haben in diesem Jahr etwas zu feiern – auch wenn das aufgrund der Corona-Pandemie leider nicht ganz so geht wie geplant. Aber den passenden Tropfen zum Anstoßen, den haben wir auf jeden Fall. Doch erst mal ein bisschen Historie, bevor’s zum flüssigen Genuss kommt: Vor 125 Jahren, am 31. Juli 1895, wurde die „großherzogliche Wein- und Obstbauschule“ in Oppenheim gegründet. Initiatoren waren der landwirtschaftliche Verein der Provinz Rheinhessen und deren „Monarch“ Ernst-Ludwig Großherzog von Hessen und bei Rhein. Dieser machte sich durch Unterricht, Fortbildung, Versuchs- und Demonstrationswesen für die Förderung des Wein- und Obstbaus in Rheinhessen stark. Und ohne ihn gäbe es auch unseren Jubiläumswein nicht:

2019er Riesling trocken
18,95 € / 0,75 l und in der Magnum Flasche 40 € / 1,5 l

Seit 125 Jahren vereinen wir Neugier und Fachwissen. Ein Riesling, der dieses Können widerspiegelt. Der Großherzog hätte seine wahre Freude an diesem Wein. Die selektionierten Trauben aus dem Roten Hang wurden spontan – also mit weinbergseigenen Hefen – vergoren. Die Reife erfolgte überwiegend in Tonneau-Fässern. Goldgelb steht er im Glas und macht mit seinem würzig-floralen Duft neugierig auf den ersten Schluck. Es ist richtig spannend, diesen langlebigen Charakterkopf auf der Zunge zu erforschen: würzige Wildkräuternoten treffen auf tropische Früchte, das alles mit einer tollen Balance und einer feinen Holznote.

Von unserer Jubiläumsedition haben wir nur eine begrenzte Menge abgefüllt, sichern Sie sich also Ihr persönliches Fläschchen. Der Wein ist ab dem 12. August in unserer Vinothek verfügbar.


+++ VDP.GROSSES GEWÄCHS +++ VDP.GROSSES GEWÄCHS +++ VDP.GROSSES GEWÄCHS +++

Die VDP.GROSSEN GEWÄCHSE sind das Spiegelbild des Jahrgangs und der Lage, aus der sie stammen. Am 1. September feiert der 2019er GG-Jahrgang seine Premiere. Mit unserem Subskriptionsangebot für OELBERG GG und GLÖCK GG haben Sie die Möglichkeit, sich als Erste davon zu überzeugen. Nutzen Sie dieses besondere Angebot, es lohnt sich!

GLÖCK | RIESLING | 2019 | VDP.GROSSES GEWÄCHS
Unsere Monopollage der Domäne ist gleichzeitig Deutschlands älteste urkundlich erwähnte Weinlage. Der von Mauern umgebene Weinberg bringt Rieslinge mit enormer Strahlkraft hervor. Freuen Sie sich auf eine klare Glöck-Stilistik: Aromen von reifen exotischen Früchten treffen auf eine mineralische Salzigkeit. Ein beeindruckendes VDP.GROSSES GEWÄCHS mit Entwicklungspotential!
SUBSKRIPTION: 20,- € / 0,75 l (Preis ab 1. September 2020: 25,- €)

OELBERG | RIESLING | 2019 | VDP.GROSSES GEWÄCHS
Steil ansteigender Weinberg am Roten Hang mit Süd-Süd-Ost-Ausrichtung. Ein Riesling, der einen mitnimmt. Mit viel Schmelz und Saft zeigt er einen beeindruckenden Spannungsbogen an Aromen: von heimischen gelben Früchten über rauchige Noten. Wunderbar ausbalanciert.
SUBSKRIPTION: 16,- € / 0,75 l (Preis ab 1. September 2020: 20,- €)

VERTIKALPAKET 2015 | 2016 | 2017 | ROTHENBERG | Riesling | VDP.GROSSES GEWÄCHS
3 x 0,75 l für 50 € statt 60 €

Alle Preise inkl. MwSt. Das Angebot gilt nur bis 1. September 2020. Die Auslieferung erfolgt werktags ab dem 1. September 2020. Mehrfachrabatte sind ausgeschlossen. Eine Barauszahlung des Rabatts ist nicht möglich.


+++ GLÖCK Premium-Paket +++ GLÖCK Premium-Paket +++ GLÖCK Premium-Paket +++

Zusätzlich zum exklusiven Subskriptionsangebot, bieten wir Ihnen unser
GLÖCK Premium-Paket:
2019 Riesling G trocken – Ausbau im großen Holzfass | würzig und saftig mit tollem Schmelz
2019 GLÖCK Riesling VDP.GROSSES GEWÄCHS
2016 GLÖCK Riesling VDP.Sekt.Prestige® extra brut* – langes Feinhefelager | Aromen von reifen gelben Früchten und gerösteten Haselnüssen | unsere Antwort auf den Champagner *offizieller Verkaufsstart / Auslieferung: 1. Oktober 2020
SUBSKRIPTIONSPREIS: 45,- € Preis ab 1. September 2020: 58,- €

Alle Preise inkl. MwSt. Das Angebot gilt nur bis 1. September 2020. Die Auslieferung erfolgt werktags ab dem 1. Oktober 2020. Mehrfachrabatte sind ausgeschlossen. Eine Barauszahlung des Rabatts ist nicht möglich.


+++ VDP.SEKT.PRESTIGE® +++ VDP.SEKT.PRESTIGE® +++ VDP.SEKT.PRESTIGE® +++

Wir wollen Ihnen schon einmal den Mund ein bisschen wässrig machen: ab dem 1. Oktober dürfen wir Ihnen nämlich unseren neuen Premium-Sekt präsentieren: einen 2016 GLÖCK VDP.SEKT.PRESTIGE® extra brut. Warum wir auf unseren neusten prickelnden Sprössling besonders stolz sind? Er hat die Anerkennungsprobe nach dem VDP.Sekt.Statut gemeistert und zählt damit zu den deutschen Spitzen-Winzersekten. Aktuell haben nur fünf Weingüter in ganz Deutschland die Anerkennung für einen VDP.SEKT.PRESTIGE®. Dafür gilt es abzuliefern – was für uns eine reizvolle Herausforderung war: 36 Monate Lagerzeit, Ganztraubenpressung, die Anerkennung der Lage …und das ist unsere Niersteiner GLÖCK ja. Schließlich wächst dort auch unser VDP.GROSSES GEWÄCHS vom Riesling. Freuen Sie sich schon jetzt auf die prickelnde Spitzenklasse aus Deutschlands ältester Weinlage! Auch wenn wir den Spannungsbogen bis zum 1. Oktober noch ein bisschen aufrechterhalten müssen – dieses Datum hat der VDP als Vermarktungsbeginn für diese besonderen Premiumsekte festgelegt.

Aber wie wäre es mit einem der anderen Domänensekt? Schauen Sie einfach in unserer Vinothek vorbei!
Und hier geht's direkt zum Online-Shop ...

Unsere Vinothek und der Shop sind an folgenden Tagen für Sie geöffnet:
Montag bis Mittwoch und Freitag: 9:00 bis 12:00 Uhr, 13:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag: 9:00 bis 12:00 Uhr, 13:00 bis 18:00 Uhr

Weinproben außerhalb der Geschäftszeiten bitte auf Anfrage bei Frau Jünger unter Telefon 0 61 33-930 305


Herzliche Grüße aus Oppenheim
Ihr Team der Weinbaudomäne


Staatliche Weinbaudomäne Oppenheim
Wormser Straße 162
55276 Oppenheim
Tel: 0 61 33-930 305, Fax: 0 61 33-930 323
www.domaene-oppenheim.de




Kathrin.Saaler@dlr.rlp.de     www.Domaene-Oppenheim.de drucken nach oben  zurück